40 Jahr-Jubiläum

Würdiges 40 Jahr-Jubiläum der Spielgruppe Bürzelbaum Glarus

Hühnerhautstimmung, fröhliche und tanzende Kinder und Erwachsene sah man am vergangenen Sonntagnachmittag im Saal des Restaurants Schützenhaus in Glarus.

1978 wurde die Spielgruppe von ein paar innovativen Frauen gegründet und in einer total gemütlichen Wohnung fanden dannzumal die Spielgruppenstunden statt. Stetig hat sich die Spielgruppe weiterentwickelt, zügelte etliche Male, bis sie seit 2005 an ihrem jetzigen Standort im Schulerhaus an der Ennetbühlerstrasse 5 in Glarus heimisch wurde. Vor nunmehr einem Jahr konnte der angrenzende Spielplatz, dank grosszügigen Sponsorengeldern, erneuert werden. Die Spielgruppe erstrahlt nun in neuem Glanz, gut gerüstet für die Zukunft.

Im Mittelpunkt der Spielgruppe stand bereits vor 40 Jahren und bis heute das Wohl des Kindes. Dies liegt allen motivierten Leiterinnen und dem innovativen Vorstand sehr am Herzen! Die Spielgruppe versucht auch weiterhin das Beste zu geben und den hohen Standard beizubehalten.

Am vergangenen Sonntag feierte die Spielgruppe Bürzelbaum ihr 40-jähriges Bestehen und organisierte zu diesem Anlass ein Kinderkonzert mit dem erfolgreichsten Schweizer Kinderliedermacher und Musiker Andrew Bond. Die Kinder mit ihren Eltern, Grosseltern, Göttis kamen, trotz wunderbarem Sommerwetter, in Strömen und erlebten einen abwechslungsreichen und unvergesslichen Nachmittag. Zum einen konnten die Kinder eine schöne Balifahne mit ihren Handabdrücken verschönern und zum anderen stellten sie auch noch ihre Bastelkünste unter Beweis.

Beim Hauptakt des Jubiläums konnte niemand mehr stillsitzen. Andrew Bond nahm die Zuschauer mit auf eine Reise in die Natur mit all ihren Schönheiten und Tieren. Von Beginn weg nahm er alle in seinen Bann – ob Gross oder Klein, alle sangen, tanzten oder lachten mit. Als nach einer Stunde der Vorhang fiel und das Konzert vorbei war, waren viele Kinder enttäuscht. Ablenkung gab es beim Kinderschminken, beim Basteln oder auch in der Kaffeestube. Stolz waren die Kinder auch, als sie mit einer signierten CD des Künstlers nach Hause spazieren konnten.

Die Spielgruppenverantwortlichen und deren Leiterinnen freuen sich auf weitere tolle Jahre in Glarus. Nach den Sommerferien wird die Spielgruppe Bürzelbaum zusätzlich eine Zweigstelle im Kompetenzzentrum Frühförderung in der Burgmaschine in Näfels eröffnen. Anmeldungen für beide Standorte werden gerne entgegengenommen.